Bett

  • Tagsüber gemütliches Sofa
  • Nachts bequemes Bett
  • Bettenbeziehen entfällt dank Wendebezügen
Sofa

Tagsüber ist das Bett deines LIGHTstern Campers ein urgemütliches großes Sofa.

Sitzbank

Das hintere Ende des Sofas im LIGHTstern Polaris kann separat ausgezogen werden. So können zwei Personen gleichzeitig gemütlich entspannen. Du kannst also gemeinsam kochen oder während einer kurzen Ladepause am Sekretär-Tischchen einen Kaffee genießen.

Der LIGHTstern Sirius besitzt eine Multifunktions-Box, die je nach Szenario als Stauraum, Auflage für’s Bett oder als Hocker dient. So sitzen zwei Personen gemütlich über Eck zum Essen.

Bett

Um das Sofa zum Bett zu machen, ziehst du einfach den ganzen Lattenrost nach vorn aus dem Sofa. Im LIGHTstern Polaris entfernst du zuvor das Polster von der kleinen Bank neben der Schiebetür und rastest die Auflageleiste des Bettrahmens in der vorgesehenen Nut ein.

Im LIGHTstern Sirius liegt das Bett auf der Multifunktions-Box (in die Schiebetür gestellt) auf.

Polster, Bezüge

Dank des cleveren Bezugs-Konzepts mit einer wohnlichen Tag- und einer angenehmen Nacht-Seite musst du nicht jeden Abend dein Bett beziehen.

Klappe einfach die Polster auf, lege sie auf die Beifahrerseite und platziere die beiden Rücken-Elemente mit der passenden Seite nach oben ans Fußende. Fertig ist dein Nachtlager!

Die Bezüge sind abnehmbar und werden nach der Rückgabe des Fahrzeuges gewaschen. So bekommst du bei der Übernahme nicht nur frische Bettwäsche, sondern auch gleich noch ein frisch gereinigtes Sofa!